Testbericht: Acryl Wandbild von Saal Digital

 

Ich durfte mal wieder ein Produkt von Saal Digital (www.Saal-Digital.de) testen.

Diesmal durfte ich ein Wandbild testen. Da ich bisher immer positves von den Bildern aus Acrylglas gehört hatte, entschied ich mich für ein Wandbild in 40x60cm aus Acryl.

 

Bestellung

Um bei Saal Digital zu bestellen, benötigt man die SaalDesign Software. Diese läd man sich bei Saal Digital runter. Sie ist schnell installiert und leicht zu bedienen.

Eine Anleitung habe ich nicht gebraucht. Ich finde die Software sehr einfach und intuitiv.

 

Das Acrylbild in 40x60cm war schnell ausgewählt und das gewünschte Bild einfach rein gezogen.

 

Bei der Bildauswahl habe ich mir diesmal ausnahmsweise mal nicht schwer getan. Es sollte ein Bild für's Schlafzimmer sein, da passt das Bild von meinem Arco-Monster sehr gut :)

 

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgte wie bei Saal Digital üblich wieder verdammt schnell. Das Bild war ordentlich und mit Kantenschutz eingepackt, so dass bei der Lieferung nichts kaputt gehen konnte.

 

Qualität

Die Qualität war wie gewohnt 1A! Ich bin total begeistert von dem Bild und kann mich gar nicht daran satt sehen. Durch das Acrylglas kommt das Bild richtig schön zur Geltung.

Das Bild spiegelt natürlich etwas, weswegen man es nicht unbedingt direkt gegenüber ein Fenster hängen sollte.

 

Für mein Portemonnaie fürchte ich, dass das nicht das letzte Acrylbild sein wird. Acryl ist in meinen Augen eindeutig die edeltste Art, seine Bilder zu präsentieren. Der Mehrpreis gegenüber anderen Materialien ist in meinen Augen gerechtfertigt.

 

 

 

Fazit

Ich bin total begeistert von dem Bild und bin mir sicher, dass noch mehr Acrylbilder bei mir einziehen werden.

 

Vielen Dank, an Saal Digital, dass ich an diesem Test teilnehmen durfte :)

 

Copyright Sandra Zöller © All Rights Reserved

 

Impressum